Verkaufe die Seele an den Teufel in einem Traum


schwarze Magie Ich erinnere mich an diesen Freitag, dass ich bei der Arbeit sehr müde war.
Auch das Wetter war an diesem Tag schlecht, denn die grauen Wolken bewegten sich tief und es regnete leicht. Nach Hause kam, nahm ich eine warme Dusche im Badezimmer und ohne Abendessen legte sich auf die Couch für 10 Minuten zu entspannen.
Aber Müdigkeit übernahm die macht auf meinem Körper und ich versank in den Schlaf. Alles scheint in der realen Welt passiert, hier gehe ich aus dem Haus und gehe wie gewohnt aus meinem Haus zur Bushaltestelle, die helle Sommersonne scheint, die Vögel singen fröhlich.
Man hört nicht nur den Lärm der Autos, sondern auch den halt, an dem morgens immer viele Leute sitzen, aber jetzt sitzt nur noch ein Mann im schwarzen Anzug auf der Bank.
Hier auf der anderen Seite der Straße, wo steht in einer Reihe von 12-stöckigen Häusern, ich sehe nur eine große weiße Kirche, die in der realen Welt hinter diesen Häusern ist, und natürlich nicht sichtbar, wenn Sie an der Bushaltestelle stehen. Ich weiß nur, dass ich in einem Traum bin.
Ich sehe Menschen, die zur Kirche gehen, vor deren Türen ein dicker Priester in Goldener Kleidung mit einem großen roten Kreuz in der Hand steht.
Manche Menschen gehen ungehindert in die Kirche, andere werden vom Priester angehalten und das Kreuz berührt den Kopf des Menschen, Wonach sich der Mensch in einen weißen Vogel verwandelt und hoch in den Himmel fliegt. Das sind wohl die Seelen der Menschen.
Das ist ein seltsamer Traum, ich denke, und ich fühle, dass mich eine unbekannte Kraft mit einem Kreuz zur Kirche und zum Priester zieht. Hier höre ich, dass mich ein Mann im schwarzen Anzug namens ruft, der immer noch auf einer Bank an der Haltestelle sitzt. Er sagt: geh nicht in die Kirche, du bist noch zu früh zu sterben, du hast noch viel zu tun auf Erden. Ich werde dir helfen, Reich und glücklich zu werden, viel Geld und viel Liebe zu bekommen. Du musst nur deine Seele dem Teufel verkaufen.
Unterschreib einfach diesen Vertrag und holt das Papier aus der Aktentasche. Mir kommt der Gedanke, wie kann man so einfach einen deal in einem Traum machen?
Der Mann in schwarz liest meine Gedanken und sagt: du kannst mich in der realen Welt finden. Aber die Hauptsache ist, nicht an die Priester wenden und nicht in die Kirche gehen, nicht auf der Erde, nicht in der Geisterwelt, sonst wird es dein treuer Tod sein.
Hier höre ich das Klingeln der Glocke, Hebe meinen Kopf und sehe das Sonnenlicht in meinem Fenster, der morgen ist gekommen und das Glockenspiel ruft die Menschen zum Gottesdienst in die Kirche.
Es stellt sich heraus, dass ich mehr als zwölf Stunden geschlafen habe. Es stellt sich heraus, meine Seele an den Teufel zu verkaufen ich habe versucht, in einem Traum, nicht in der Realität.
Jetzt für ein paar Tage verfolgt mich der Gedanke, den Rat eines Mannes in einem schwarzen Anzug zu verwenden, da es in der realen Welt fast unmöglich ist, eine gewöhnliche Person, um viel Geld und Liebe zu bekommen.

Schreiben Sie mir eine E-Mail pakt@magie-schwarze.com

Hauptsächlich Zutritt